Cares for what matters: Die neue S-Klasse W223 jetzt bei JB CarConcept buchen

Cares for what matters: Die neue S-Klasse W223 jetzt bei JB CarConcept buchen

Immer wenn Mercedes eine neue S-Klasse präsentiert, werden neue Maßstäbe gesetzt. So identifizierte die AMS den W223 nach ersten Testfahrten als „Problem für die Perfektion“. Mercedes selbst beschreibt sein neues Flaggschiff als fokussiert auf das Wesentliche: Einzigartige Technologien für Komfort und Sicherheit und luxuriöse Materialien sollen für ein „Fahrerlebnis wie niemals zuvor“ sorgen. Ob höchste Ansprüche erfüllt werden, wie die neue S-Klasse erlebt wird und was sie wirklich leistet, können Sie ab sofort in Vergleichstest, Verbraucherbefragungen und Markenforschung herausfinden.

Bei JB CarConcept ist die neue S-Klasse als S350 d Limousine lang in Vollausstattung verfügbar. Dazu gehören unter anderem:

  • Abmessungen 5,29 m Länge, 2,11 m Breite, 1,50 m Höhe
  • 6-Zylinder Dieselmotor mit 210 kW (286 PS) und 9G-Tronic Getriebe
  • Augmented Reality Darstellung durch innovative Instrumententafel mit 3D-Bildschirm
  • Neue Generation des Multimediasystems MBUX und 12,8-Zoll OLED Media Display
  • Luftfederung AIRMATIC
  • 10 Grad Hinterachslenkung
  • AIR-BALANCE Paket mit individuellem Beduftungserlebnis im Innenraum
  • DIGITAL LIGHT mit auf über 1 Million Pixel erweitertem MULTIBEAM LED

Cares for what matters: Die neue S-Klasse W223 jetzt bei JB CarConcept buchen

Wollen Sie die neue S-Klasse W233 testen oder als Maßstab für andere Fahrzeuge einsetzen? Dann nehmen Sie hier Kontakt mit uns auf oder rufen Sie an: +49 (0) 2129 / 33 19 732 oder +49 (0) 173 / 57 38 388. Wir beschaffen Vergleichsfahrzeuge, präparieren sie nach Ihren Wünschen und transportieren Fahrzeuge dorthin, wo sie gebraucht werden.

Cupra Formentor von Seat ab sofort bei JB CarConcept buchbar

Cupra Formentor von Seat ab sofort bei JB CarConcept buchbar

Ein Crossover aus SUV und Coupé – so beschreibt Seat den neuen Cupra Formentor. Doch starke Optik und starker Motor sind nicht das Außergewöhnliche an diesem Auto. Bisher waren Cupra-Modelle besonders sportliche Seat-Ableger von Leon, Leon Sportstourer oder Ateca. Mit dem Formentor erhebt die spanische Tochter des VW-Konzerns Cupra jetzt zur eigenständigen Marke. Spannend für Vergleiche, Verbraucherwahrnehmung und Markenforschung.

Bei JB CarConcept ist der Cupra Formentor 2.0 TSI 4Drive mit folgender Ausstattung buchbar:

  • 5 sitziger SUV in den Abmessungen 4,45 m Länge, 1,84 m Breite, 1,51 m Höhe
  • 4-Zylinder Reihenmotor mit 228 kW (310 PS) und sattem Drehmoment von 400 Nm
  • Allrad-Antrieb und 7-Gang-DSG
  • Sportlich abgestimmtes Fahrwerk mit 19-Zoll-Rädern und adaptiven Dämpfern
  • Brembo Hochleistungsbremsen
  • Volldigitales Cockpit mit smartem Ambient Light und Welcome Zeremonie
  • Frontscheinwerfer und Rückleuchten in Voll-LED Ausführung

Interessant dürften auch Belastungstests und Reaktionen auf das neue, vom VW Golf bekannte Bedienkonzept mit fast ausschließlich elektronischen Touch-Elementen sein.

Ein Plug-In-Hybrid, eine noch leistungsstärkere Version des Formentor und der el-Born als vollelektrischer Cupra sollen die neue Marke im kommenden Jahr weiter aufladen. Wir halten sie auf dem Laufenden. Und beschaffen auch diese echten Cupra Modelle, sobald sie verfügbar sind.

Wollen Sie den Cupra Formentor 2.0 TSI 4Drive einsetzen? Dann nehmen Sie hier Kontakt mit uns auf oder rufen Sie an: +49 (0) 2129 / 33 19 732 oder +49 (0) 173 / 57 38 388. Wir beschaffen Vergleichsfahrzeuge, präparieren sie nach Ihren Wünschen und transportieren Fahrzeuge dorthin, wo immer sie eingesetzt werden sollen.

MX-30, den ersten vollelektrischen Mazda jetzt bei JB CarConcept anfragen

MX-30, den ersten vollelektrischen Mazda jetzt bei JB CarConcept anfragen

Die japanische Marke Mazda ist für ihre Sonderwege bekannt. Der Einsatz des Wankelmotors oder die aktuelle Skyactive-Motortechnologie sind nur einige Beispiele dafür. Auch beim ersten vollelektrischen Fahrzeug, dem jetzt bei JB CarConcept verfügbaren MX-30, schlägt Mazda eigene Wege ein. Mit der faszinierender Interpretation des markentypischen Kodo Designs etwa. Oder beim ungewöhnlichen Karosseriekonzept mit sich gegenläufig öffnenden Türen ohne übliche B-Säule – vergleichbar mit dem BMW i3 oder dem großen Bruder Mazda RX-8.

Auch der elektrische Antrieb hat mit der vergleichsweise kompakten und leichten Batterie, dem speziell konstruierten Fahrpedal und der e-GVC Plus Fahrdynamikregelung besondere Charakteristika zu bieten.

Weitere Merkmale der bei uns buchbaren Version mit First Edition-Paket:

  • Länge: 4,40 m, Breite: 1,85 m, Gewicht: 1.750 Kg,
  • e-Skyactive Motor mit 107 kW (145 PS) und 271 Nm Drehmoment,
  • 35,5 kWh Batterie nach Rightsizing-Prinzip
  • Vorderradantrieb
  • Ladenormen Typ 2 und CCS
  • Interieur Besonderheiten: schwebende Mittelkonsole und besonders umweltfreundliche Materialien wie Kork
  • Bedienungskonzept mit Kombination aus Touchscreen und Drehdrück-Steller

Hängen emotionale Wahrnehmungen wie Agilität und Fahrspaß von Batteriegröße und Ladezeiten ab? Oder ist das Mazda eigene Rightsizing-Prinzip mit relativ kleiner, leichter Batterie und vergleichsweise geringer Reichweite alltagstauglich? Das könnten interessante Fragestellungen für Vergleichsfahrten und Forschungsprojekte zur Verbraucherwahrnehmung sein.

Bei welchen Vorhaben wollen Sie den vollelektrischen Mazda MX30 einsetzen? Wir beschaffen Ihnen vergleichbare Elektro-, Hybrid- und Verbrenner-Autos. Und wir sorgen dafür, dass die Wagen in Motorisierung, Ausstattung, Farbe etc. zu Ihren Plänen passen.

Wollen Sie den Mazda MX30 testen oder vergleichen? Dann nehmen Sie hier Kontakt mit uns auf oder rufen Sie an: +49 (0) 2129 / 33 19 732 oder +49 (0) 173 / 57 38 388. Wir sprechen über Ihr Projekt, präparieren Fahrzeuge und transportieren sie dorthin, wo Sie sie brauchen.

VW ID.3 jetzt bei JB CarConcept für Vergleichsfahrten buchen

VW ID.3 jetzt bei JB CarConcept für Vergleichsfahrten buchen

VW ID.3 – now you can: Soeben ausgeliefert, das erste ausschließlich für Elektromobilität entwickelte Fahrzeug vom größten Autobauer der Welt.

Der neue VW ID.3 steht bei JB CarConcept ab sofort als Test- und Vergleichsfahrzeug in der Ausstattung 1st Edition bereit. Technische Merkmale des ID.3 1st Edition:

  • Länge: 4,26 m, Breite: 1,81 m, Gewicht: 1.815 Kg,
  • Synchron-Elektromotor mit 150 kW (204 PS) und 310 Nm Drehmoment),
  • Kapazität der Batterie: 58 kWh, WLTP-Reichweite: ca. 420 km,
  • Hinterradantrieb,
  • 1st Edition-Ausstattung u. a. mit Car2X, Notrufsystem eCall, Pedale im „Play/Pause-Design“ und Ambientebeleuchtung

Wie komfortabel und sicher ist der Elektro-VW im Golf-Format? Was hat er fahrdynamisch drauf und wie steht es um Elektronik, Bedienkomfort, Bediensicherheit und Raumangebot? Alles Fragen, auf deren Beantwortung man beim ID.3 besonders gespannt sein darf. Ist er doch das erste Fahrzeug einer ganzen ID-Familie aus dem VW-Konzern.

Welche Projekte planen Sie mit dem neuen ID.3? Wir beschaffen Ihnen vergleichbare Elektro-, Hybrid- und Verbrenner-Autos wie Hyundai Ioniq, Kia E-Niro, Tesla Model 3, BMW 1er, den neuen VW Golf VIII – auch in der GTE-Version –, Audi A3 und Mercedes A 250e. Und wir sorgen dafür, dass die Wagen in Motorisierung, Ausstattung, Farbe etc. zu Ihren Vorgaben passen.

Wollen Sie den VW ID.3 auf Herz und Nieren testen? Dann nehmen Sie hier Kontakt mit uns auf oder rufen Sie an: +49 (0) 2129 / 33 19 732 oder +49 (0) 173 / 57 38 388. Wir sprechen über Ihr Projekt, präparieren Fahrzeuge nach Ihren Wünschen und transportieren sie dorthin, wo Sie sie brauchen.

JB CarConcept GmbH
Rheinische Straße 17
D-42781 Haan

+49 (0)2129 - 33 19 730
info@jbcarconcept.de

Warum Cookies? Einfach weil sie helfen, die Website nutzbar zu machen und einige Funktionen korrekt auszuführen. Mit Nutzung dieses Webangebotes erklären Sie sich einverstanden, dass Cookies Anwendung finden.