Audi Q4 50 e-tron in der Ausstattung Edition One bei JB CarConcept buchbar

Audi Q4 50 e-tron in der Ausstattung Edition One bei JB CarConcept buchbar

Das Topmodell der Q4 Reihe – technisch verwandt mit den Konzernbrüdern VW ID.4 und Skoda Enyaq – tritt als typischer Audi in der Premiumklasse an. Die Konzentration bei Audi liegt folgerichtig auf besonders luxuriöses Details wie alternativem Startmodus, Head-up-Display und Augmented Reality. Auf Verbraucher-Reationen im Text darf man gespannt sein.

Die Innenausstattung wird von Audi als „progressives Interieur mit technologischen Innovationen“ bezeichnet. Sie ist im Vergleich mit konventionell antriebenen Wagen der Marke klar als Audi erkennbar.

Sportliches Handling, dynamische Dämperabstimmung und 21-Zoll-Fahrwerk soll im Vergleich mit Wettbewerbern wie VW ID.4 GTX, BMW iX3 und Tesla Model Y (alle bei JB CarConcept für Sie buchbar) besonderen Fahrspaß vermitteln.

Die wichtigsten technischen Daten des Audi Q4 50 e-tron quattro:

  • Antrieb mit zwei E-Motoren auf beide Achsen
  • Höchstgeschwindigkeit 180 km/h (abgeregelt)
  • Abmessungen: 4,59 m Länge, 1,87 m breit, 1,63 m hoch
  • Netto-Batteriekapazität 77 kWh
  • Reichweite bis ca. 447 km nach WLTP
  • Matrix LED-Scheinwerfer mit digitalen Lichtsignaturen und dynamischer Lichtinszenierung
  • S-Line Interieur
  • Anhängerkupplung möglich mit bis zu 1.200 kg Anhängelasten

Planen Sie ein Projekt mit dem Audi Q4 50 e-tron? Dann wenden Sie sich an uns! Wir stellen Ihnen den Audi und von Ihnen gewünschte Vergleichsfahrzeuge zeitgerecht zur Verfügung. Und wir präparieren die Fahrzeuge nach Ihren Anforderungen. Einfach hier Kontakt mit uns aufnehmen oder anrufen: +49 (0) 2129 / 33 19 732 oder +49 (0) 173 / 57 38 388.

Als technisch bestens ausgestattete Location wartet unser neues Innovation Testing Center mit vielen weiteren Dienstleistungen auf Ihre Buchung.

Das erste E-Auto von Škoda: den Enyaq iV jetzt hier buchen

Das erste E-Auto von Škoda: den Enyaq iV jetzt hier buchen

Irgendwie kommt einem der neue Škoda Enyaq iV gleich bekannt vor. Richtig – ein typischer Škoda, nur als Elektroauto mit völlig neuem Antriebskonzept. Rein äußerlich passt der Enyaq iV nahtlos in die aktuelle Škoda Design-Philosophie wie z. B. auch die Modelle Octavia und Kamiq.

Allerdings teilt er sich die technische Basis mit seinen Konzernbrüdern VW ID.4 (ebenfalls bei JB CarConcept verfügbar) und Audi Q4 E-tron: den modularen Elektrobaukasten MEB.

Der Škoda Enyaq iV ist das erste Elektrofahrzeug aus Tschechien und Vorreiter einer ganzen Familie. Innerhalb der nächsten ein bis 2 Jahre soll es mehr als zehn elektrische betriebene iV-Modelle geben. Für alle verspricht die VW-Tochter eine perfekte Kombination aus praktischer Reichweite, emotionalem Design und viel Fahrspaß. Ein Versprechen, das zu Vergleichstests, Car Clinics und Wettbewerbsanalysen geradezu einlädt.

Nicht nur beim äußeren Erscheinungsbild geht der Enyaq iV im Vergleich zu seinen Konzerngeschwistern eigene Wege – hier starke Anlehnung an Škoda übliches Design, dort eher ungewohnte Formensprache mit futuristischem Anspruch – auch beim Interieur beschreitet Škoda ganz eigene Pfade: Statt klassischer Ausstattungsvarianten stehen 6 Design-Linien zur Auswahl. Von „EcoSuite“ bis „Studio“ können Attribute wie wohnlich elegant, luxuriös, nachhaltig, innovativ oder „form follows function“ ganz nach dem eigenen Wohlfühl-Empfinden geordert werden.

Bei JB CarConcept steht der Škoda Enyaq iV ab sofort als Sportline 80 für Ihre Events zur Verfügung. Einige Kenndaten:

  • Leistung 150 kW / 204 PS mit 310 Nm Drehmoment
  • Höchstgeschwindigkeit (abgeregelt) 160 km/h
  • Batterie-Kapazität 77 kWh netto (brutto: 82 kWh)
  • Abmessungen: 4,65 m Länge, 1,88 m breit, 1,62 m hoch, also etwas stämmiger als der VW ID.4
  • 21"-Fahrwerk, tiefer gelegt
  • Sehr wendig mit Wendekreis von weniger als 9,50 m
  • Große Reichweite von über 500 km nach WLTP
  • Schnellladung mit bis zu 125 kW DC
  • Markentypisch: „Simply Clever“-Features wie Kabelreiniger für Ladekabel

Ob die von Škoda gewählte Positionierung als eine Art Elektro-Kombi (und nicht als E-SUV) aufgeht, ist eine weitere interessante Fragestellung für Marktforschung und Vergleiche mit Konkurrenten wie den elektrischen Audi Q4 E-tron, Hyundai Kona, VW ID.4 oder dem Toyota RAV4 als Plug-In-Hybrid.

Welches Event Sie auch mit dem Škoda Enyaq iV planen, wir beschaffen Ihnen alle benötigten Fahrzeuge und präparieren sie nach Ihren Wünschen. Nehmen Sie einfach hier Kontakt mit uns bei JB CarConcept auf oder rufen Sie an: +49 (0) 2129 / 33 19 732 oder +49 (0) 173 / 57 38 388. Wir beschaffen nicht nur Fahrzeuge, sondern stellen Ihnen auch technisch bestens ausgestattete Räume in unserem neuen Innovation Testing Center und viele weitere Dienstleistungen zur Verfügung.

Volvo XC40 Pure Electric - jetzt bei JB CarConcept buchen

Volvo XC40 Pure Electric - jetzt bei JB CarConcept buchen

Von der ersten Bewährung im Kundenauftrag zurück und bei uns jetzt für Sie verfügbar: der Volvo XC40 Pure Electric, das erste vollelektrische Kompakt-SUV aus Schweden.

Für Vergleichstests, Car Clinics und Wettbewerbsanalysen ist das rein elektrische SUV schon deshalb ein spannendes Fahrzeug, weil es ihn auch als Plug-In-Hybrid mit Verbrennungsmotor gibt. Hinzu kommen laut Volvo Highlights wie der zum Allradantrieb passende Geländemodus. Die Steuerung des Fahrzeugs über Android-Software von Google. Oder reichlich Leistung mit zwei Motoren und die 78 kWh-Batterie.

Zum Markenkern von Volvo gehört neben der Sicherheit auch ein besonderes Augenmerk auf Nachhaltigkeit. Der XC 40 Recharge P8 AWD – wie der neue Volvo komplett heißt – bietet dazu Ausstattungen mit nachhaltigen Stoffen wie Nubuk, Wolle und aus PET-Flaschen recyceltem Plastik. Ob Verbraucher das in Kombination mit hohen Anschaffungskosten akzeptieren, wird die Zukunft zeigen.

Weitere Details des bei JB CarConcept verfügbaren XC 40 Recharge:

  • Leistung 300kW / 408 PS mit 660 Nm Drehmoment
  • Echtes Kompaktformat mit 4,43 m Länge und 1,86 m Breite
  • 19"-Felgen mit 235/50 R19 (vorn) 255/45 R19 (hinten) Reifen
  • Vorbereitet für „Over-the-air-Aktualisierungen“
  • Reichweite vollelektrisch nach WLTP über 410 km
  • Navigation über Google Maps
  • Zugang zu Apps aus Google Play
  • freihändige Steuerung über Google Assistant
  • höchste Ausstattungsstufe, u. a. mit Panorama-Schiebedach, 360-Grad-Surround-Kamera und Soundsystem von Harman/Kardon

Der rein elektrische Antrieb, das Bedienkonzept mit Google und natürlich die Alltagstauglichkeit – der neue Volvo XC 40 Recharge P8 AWD lässt sich bei vielen Test- und Vergleichsprojekten einsetzen. Nehmen Sie hier Kontakt mit uns bei JB CarConcept auf oder rufen Sie an: +49 (0) 2129 / 33 19 732 oder +49 (0) 173 / 57 38 388. Wir beschaffen Vergleichsfahrzeuge, stellen Räume in unserem neuen Innovation Testing Center für Ihr Event zur Verfügung und präparieren Fahrzeuge nach Ihren Wünschen.

Toyota Mirai 2 – völlig neu und jetzt schon bei JB CarConcept zu mieten

Toyota Mirai 2 – völlig neu und jetzt schon bei JB CarConcept zu mieten

Bereits vor fast fünf Jahren sorgte JB CarConcept für eine Sensation: der Toyota Mirai als erste Wasserstoff-Limousine in Großserie war in Deutschland verfügbar. Jetzt folgt die zweite Auflage vom japanischen Wasserstoff-Pionier Toyota – der Mirai 2 kann ab sofort bei uns gebucht werden. Für Vergleichs- und Testfahrten, zur Wettbewerbsanalyse, für Forschungsprojekte und für Marktforschung hier bei uns vor Ort im neuen Testzentrum The lab.

Wollen Sie bei Ihren Projekten die Vorzüge des reinen Elektroantriebs mit den bewährten Tugenden aus der Verbrennungstechnik – Alltagstauglichkeit, Reichweite, gewohnt schnelles Betanken – kombinieren? Dann buchen und testen Sie mit dem Mirai 2 eine leistungsfähige Mobilitätsalternative aus der Zukunft. Gegenüber der ersten Auflage hat Toyota ein komplett neues Fahrzeug entwickelt – einige Details:

  • Echt zeitgemäßes Design mit 20-Zoll großen Rädern, fließenden Formen und elegantem Auftritt
  • Oberklasse Format mit 4,98 m Länge und 1,89 m Breite
  • Verarbeitung auf Lexus-Niveau
  • Brennstoffzellenantrieb über einen Elektromotor auf die Hinterachse
  • Leistung 134kW / 182 PS mit 300 Nm Drehmoment aus dem Stand
  • drei Tanks zur Aufnahme des Wasserstoffs mit jetzt knapp 6 Kilogramm Kapazität
  • Reichweite lt. Hersteller im WLTP-Zyklus 650 km
  • Top-Ausstattung in der Version Advanced

Maßstab für technologischen Fortschritt, Vergleichskandidat für Elektro- und Verbrennungsmotoren – der neue Toyota Mirai 2 lässt sich bei vielen Projekten einsetzen. Nehmen Sie hier Kontakt mit uns bei JB CarConcept auf oder rufen Sie an: +49 (0) 2129 / 33 19 732 oder +49 (0) 173 / 57 38 388. Wir beschaffen Vergleichsfahrzeuge, präparieren sie nach Ihren Wünschen und transportieren Fahrzeuge dorthin, wo sie gebraucht werden.

JB CarConcept GmbH
Rheinische Straße 17
D-42781 Haan

+49 (0)2129 - 33 19 730
info@jbcarconcept.de

Warum Cookies? Einfach weil sie helfen, die Website nutzbar zu machen und einige Funktionen korrekt auszuführen. Mit Nutzung dieses Webangebotes erklären Sie sich einverstanden, dass Cookies Anwendung finden.