Nio ET7 – brandneu für Ihre Events von JB CarConcept aus China importiert

Nio ET7 – brandneu für Ihre Events von JB CarConcept aus China importiert

Gestatten Sie uns einen kurzen Blick hinter unsere Kulissen: Nachdem wir gehört hatten, dass die neue Elektrolimousine ET7 von Nio in Produktion gehen soll, haben wir uns mächtig ins Zeug gelegt, den Wagen für Ihre Tests, Vergleichsfahrten und Events nach Europa zu holen. Und es hat sich gelohnt – für Sie und uns. Nach Produktion im April, drei Monaten Transport per Schiff präsentieren wir Ihnen pünktlich zu unserem 10jährigen JB CarConcept Firmenjubiläum unser erstes Fahrzeug aus China, den brandneuen Nio ET7.

Für Nio ist es nicht nur das erste Fahrzeug im deutschen Markt, sondern gleichzeitig Träger vieler spannender Botschaften: Kommt unser aktuelles Fahrzeug noch mit klassischer Lithium-Ionen-Batterie (100 kWh) aus, ist eine Top-Version mit Feststoff-Akku und einem Reichweiten-Versprechen von 1.000 km angekündigt. Zudem ist der ET7 für automatisiertes Fahren elektronisch hochgerüstet: Hochleistungsrechner in Kooperation mit NVIDIA (Spezialist für KI-Computing), fünf Radarsysteme, elf hochauflösende Bord-Kameras, Lidar-Auge, 33 Sensoren und Ausstattung für „Vehicle-to-X“-Kommunikation.

Erste konkrete Daten können wir Ihnen schon verraten:

  • Länge: 5,10 m, Breite 1,99 m, Radstand 3,06 m
  • Allradantrieb über 2 E-Motoren
  • Gesamtleistung 480 kW / 653 PS und 850 Nm Drehmoment
  • Batteriekapazität 100 kWh
  • Reichweite bis zu 700 km (nach NEFZ, WLTP-Daten liegen noch nicht vor)
  • Vorbereitet für Akku-Wechsel per „Power-Swap“ Stationen als Alternative zum Power Charging

Fahrverhalten, Raumverhältnisse, Bedienbarkeit, Design? Für solche und weitere Fragestellungen empfehlen wir intensive Vergleichsfahrten oder Tests mit dem Nio ET7. Wir stellen Ihnen den Nio und entsprechende Wettbewerbsfahrzeuge wie das Model S von Tesla, den Porsche Taycan oder den Mercedes EQS zur Verfügung. Wir präparieren die Fahrzeuge nach Ihren Anforderungen und transportieren sie zur Event-Location. Nehmen Sie hier Kontakt mit uns auf oder rufen Sie an: +49 (0) 2129 / 33 19 732 oder +49 (0) 173 / 57 38 388.

Als technisch bestens ausgestattete Location steht Ihnen übrigen unser Innovation Testing Center in Haan an der BAB 46 zur Verfügung. Gut zu erreichen und mit vielen weiteren Dienstleistungen buchbar.

Ford E-Transit – bei JB CarConcept für Vergleiche, Events und Tests verfügbar

Ford E-Transit – bei JB CarConcept für Vergleiche, Events und Tests verfügbar

Zahlreiche Varianten und das neue Ökosystem für Lade- und Service-Management sind starke Argumente für den neuen Ford E-Transit. Er kommt im Vergleich zum Wettbewerb zwar etwas spät in den Markt, dafür glänzt er mit besonderer Vielfalt. Karosserievarianten als Fahrgestell-/Pritschenwagen, Doppel- und Einzelkabine, drei Radstände, drei Dachhöhen ergeben weit über 20 Varianten. So ist der Ford E-Transit bestens auf die vielfältigen Bedürfnisse möglicher Kunden vorbereitet.

Weitere Besonderheiten sind die im Vergleich mit Mercedes Sprinter, Fiat Ducato und seinen Stellantis-Brüdern sehr üppige Leistung der verfügbaren E-Motoren (135 oder 198 kW), das Fahrwerk mit Schraubenfedern und Einzelradaufhängung, die Batterie mit Flüssigkeits-Kühlung. Viele Argumente für den E-Transit. Bleibt zu klären. wie sich sein Elektroantrieb im Handwerkereinsatz und beim Lieferdienst bewährt? Ob das aufwändige Fahrwerk tatsächlich einen deutlich besseren Komfort bietet? Oder wie Profis auf die um 4 cm höhere Ladekante gegenüber den Verbrennermodellen und die teildigitalisierte Bedienung mit zentral angeordnetem Touch-Screen reagieren?

Weitere Ausstattung des Ford E-Transit auf die Schnelle:

  • Version L3H2 350 = 3,30 m Radstand; 5,98 m Länge; 2,06 m Breite (ohne Spiegel), 2,77 m Höhe
  • Ladevolumen: 10,7 m3
  • Leistung 198 kW / 269 PS und 430 Nm Drehmoment
  • Hinterachsantrieb, komplettes Antriebsmodul im Heck
  • Höchstgeschwindigkeit: 130 km/h
  • Batteriekapazität 77 kWh
  • Kastenaufbau mit Schiebetür rechts, Hecktüren mit Rückfenster
  • Ladeleistungen bis 115 kW (DC) und 11 kW (AC)
  • Reichweite bis 317 km nach WLTP

Planen Sie Vergleichsfahrten oder Tests mit dem E-Transit? Oder wollen Sie ihn als Unterstützungsfahrzeug bei einem Event einsetzen? Wir stellen Ihnen den Ford und – falls gewünscht – alle weiteren Fahrzeuge just-in-time zur Verfügung. Wir präparieren die Fahrzeuge nach Ihren Anforderungen und transportieren sie zur Event-Location. Hier Kontakt mit uns aufnehmen oder anrufen: +49 (0) 2129 / 33 19 732 oder +49 (0) 173 / 57 38 388.

Übrigens: Kennen Sie unser neues Innovation Testing Center in Haan an der BAB 46? Gut zu erreichen, technisch bestens ausgestattet und mit vielen weiteren Dienstleistungen buchbar.

Jetzt Mégane E-Tech bei JB CarConcept für Tests und Vergleichsfahrten buchen

Jetzt Mégane E-Tech bei JB CarConcept für Tests und Vergleichsfahrten buchen

Renault Mégane E-Tech – nach den erfolgreichen Zoe und Twingo Electric schickt Renault den Mégane E-Tech Electric als ID.3-Konkurrenten ins Rennen.

Was uns aufgefallen ist? Die vergleichsweise niedrige Karosseriehöhe des Mégane E-Tech. Mit seinen gut 1,50 m unterbietet er die meisten Konkurrenten um 10 bis 15 cm. Dazu kommt das relativ geringe Gewicht von unter 1.700 kg. Und der Antrieb auf die Vorderachse – hier unterscheidet sich der E-Tech nicht von seinen Verbrenner-Brüdern, dem Renault Zoe, dem Opel Corsa-E, dem Peugeot e-208 oder dem Mazda MX-30, aber von vielen Fahrzeugen des Wettbewerbs.

Bei der Steuerungs-Software des Mégane E-Tech arbeitet Renault mit Google zusammen. Spannende Fragen für Verbraucherbefragungen, Vergleichsfahrten und Tests wirft der Renault Mégane E-Tech damit auf: Wie arbeitet der Google Assistent im automobilen Umfeld? Welche Vorteile bringt das? Mit welchen Nachteilen gegenüber vom Hersteller selbst entwickelten Systemen muss man rechnen?

Einige technische Daten des Renault Mégane E-Tech:

  • Fremderregter Synchron-E-Motor mit 160 kW / 218 PS und 300 Nm Drehmoment
  • Antrieb auf die Vorderachse
  • Abmessungen: 4,20 m Länge, 1,86 m breit, 1,51 m hoch
  • Netto-Batteriekapazität 60 kWh
  • Ladeleistungen bis 130 kW (DC) und 22 kW (AC)
  • Reichweite ca. 370 km nach WLTP

Planen Sie ein Event mit dem Mégane E-Tech? Wir unterstützen Sie gerne und stellen Ihnen den Renault und alle weiteren Fahrzeuge zeitgerecht zur Verfügung. Wir präparieren die Fahrzeuge nach Ihren Anforderungen und transportieren sie zur Event-Location. Hier Kontakt mit uns aufnehmen oder anrufen: +49 (0) 2129 / 33 19 732 oder +49 (0) 173 / 57 38 388.

Übrigens: Als Event-Location steht Ihnen auch unser neues Innovation Testing Center in Haan an der BAB 46 zur Verfügung. Technisch bestens ausgestattet und mit vielen weiteren Dienstleistungen buchbar.

Für Sie bei JB CarConcept buchbar: EQE 350+,die zweite E-Limousine von Mercedes

Für Sie bei JB CarConcept buchbar: EQE 350+,die zweite E-Limousine von Mercedes

Von der „wahren E-Klasse“ sprechen die einen. Von „sinnlicher Klarheit“,  „unvergleichlicher Modernität“ und „elegantem One-Bow-Design“ spricht Mercedes bei der Vorstellung seiner zweiten E-Limousine nach dem EQS. Aber was zeichnet den EQE 350+ im Alltag aus?

Erste Aussagen haben wir Ihnen hier zusammengestellt: Im Gegensatz zum deutlich größeren EQS ist der EQE eine Limousine mit klassischer Kofferraumklappe und deutlich kompakterer Ausstrahlung. Obwohl sie fast 5 Meter lang ist und knapp 2,4 t Gewicht auf die Waage bringt, bietet der EQE 350+ ein unerwartet hohes Niveau an Beweglichkeit und Fahrspaß. Dazu trägt neben dem geschmeidigen E-Antrieb vor allem das überzeugende Fahrwerk mit Luftfederung und Hinterachslenkung (bis 10⁰ Einschlag) bei. Hinzu kommt von Mercedes gewohntes Oberklasse Niveau im Interieur mit MBUX Hyperscreen, Echtholz-Dekor und High-End-Soundsystem.

Wesentliche technische Daten des Mercedes EQE 350+:

  • E-Motor mit 215 kW / 292 PS und 565 Nm Drehmoment
  • Hinterachsantrieb
  • Abmessungen: 4,95 m Länge, 1,96 m breit, 1,51 m hoch
  • Luftwiderstandsbeiwert cw 0,22
  • Netto-Batteriekapazität 90,6 kWh
  • Ladeleistungen bis 170 kW (DC) und 11 kW (AC)
  • Reichweite bis zu 654 km nach WLTP
  • intelligentes Rekuperationsmanagement

Für Sie bei JB CarConcept buchbar: EQE 350+,die zweite E-Limousine von Mercedes

Ansätze für Verbraucherbefragungen, Vergleichsfahrten und Tests bietet der neue EQE 350+ genug: Welchen Einfluss könnte die in der Fachpresse angesprochene „irgendwie enttäuschende“ Verarbeitung (AMS vom 30. Juni) auf die Akzeptanz im Markt haben? Wo liegen jenseits der Abmessungen wesentliche Unterschiede zum EQS? Wie schneidet der EQE im Vergleich mit dem Wettbewerb (Tesla Model S, Porsche Taycan) und Mercedes E, Audi A6, BMW 5er aus dem Verbrenner-Lager ab?

Planen Sie Vergleichsfahrten oder Tests mit dem Mercedes EQE? Sprechen Sie uns an! Wir stellen Ihnen den EQE 350+ und alle weiteren Fahrzeuge für Ihr Event zeitgerecht zur Verfügung, auch den größeren Mercedes EQS. Wir präparieren die Fahrzeuge nach Ihren Anforderungen und transportieren sie zur Event-Location. Hier Kontakt mit uns aufnehmen oder anrufen: +49 (0) 2129 / 33 19 732 oder +49 (0) 173 / 57 38 388.

Übrigens: Als technisch bestens ausgestattete Location steht Ihnen unser neues Innovation Testing Center in Haan an der BAB 46 mit vielen weiteren Dienstleistungen zur Verfügung.

JB CarConcept GmbH
Rheinische Straße 17
D-42781 Haan

+49 (0)2129 - 33 19 730
info@jbcarconcept.de

Warum Cookies? Einfach weil sie helfen, die Website nutzbar zu machen und einige Funktionen korrekt auszuführen. Mit Nutzung dieses Webangebotes erklären Sie sich einverstanden, dass Cookies Anwendung finden.